Artikelnummer 2012 04 29
Gewicht
Verfügbarkeit

Dog at work - Zughundesport

Haben Sie ein oder zwei größere Hunde? Zieht ihr Hund gerne an der Leine? Ist er ein Energiebündel und fast nicht müde zu bekommen? Ist Ihr Hund sehr lauffreudig? Können Sie Ihren Hund kaum Ableinen aufgrund Jagdtriebs oder Bestimmungen? Suchen Si

Preis auf Anfrage

Lieferzeit: Das Produkt ist nicht verfügbar.

Der Zughundesport beschränkt sich nicht auf die bekannten Schlittenhunde wie z.B. Huskys.
In den meisten Hunden schlummert ein vergessenes Zugtalent!

Hunde wurden immer schon als Zugtiere gebraucht. Um 1900 herum gehörte der Zughund zum normalen Straßenbild und waren besonders für Händler und Landwirte unverzichtbar. Dies ist mitunter ein Grund warum es die großen und kräftigen Rassen heute gibt. Die Hunde zogen Waren auf den Markt oder lieferten z.B. die Milch ins Tal (sogar selbstständig). Ihre Leistungen waren sehr hoch, so konnte ein großer Hund durchaus das 3 bis 5 fache seines Körpergewichtes ziehen. Zudem konnte er die Waren auch bewachen.
Der Zughund hat durch den schnellwachsenden Fortschritt an Bedeutung verloren, bis er vom Straßenbild verschwunden ist und die Tradition sowie das Wissen darum in Vergessenheit geriet.

Heute eignet sich der Zughundesport als sinnvolle Freizeitmöglichkeit und Beschäftigung für Ihren Hund, die nicht nur körperlich sondern auch geistig fordert und auslastet. Selbst im Alltag kann der Zughund beim Einkauf helfen und z.B. Getränke transportieren.


Haben Sie ein oder zwei größere Hunde?
Zieht ihr Hund gerne an der Leine?
Ist er ein Energiebündel und fast nicht müde zu bekommen? Ist Ihr Hund sehr lauffreudig?
Können Sie Ihren Hund kaum Ableinen aufgrund Jagdtriebs oder Bestimmungen?
Suchen Sie nach einer sinnvollen Beschäftigung für Ihren Hund?

Dann sind Sie bei uns richtig, wir sind eine Hundeschule im Raum Ingolstadt u. München (Bayern) speziell für den Zughundesport und geben bundesweit, sowie in Österreich und grenznahen Regionen in der Schweiz Seminare für den Einstieg in den Zughundesport mit verschiedenen Gefährten. Außerdem führen wir Equipment und Zubehör für den Zughundesport.

 

Dog at work – Zughundesport

Inhaber: Ingo Held
Email: info@dogatwork.net
Mobil: 01 70 / 7 92 04 45

Unser Newsletter

                                                              Bleiben Sie auf dem richtigen Pfad